Vielen Dank an alle Teilnehmer! Bitte spendet hier eure Kilometer, falls ihr es nicht schon getan habt! Fotos findet ihr im Blog.
Aktion Deutschland Hilft

Über 40.000 Euro für Haiti

02.02.2010 - 12:04  •  Die Aktion

3

Am 31. Januar liefen rund 2.000 Teilnehmer an über 400 Orten weltweit für Haiti. Über 25.000 Kilometer an einem Tag! Über 40.000 Euro für die Katastrophenhilfe der Aktion Deutschland Hilft e.V. in Haiti kamen so zusammen, da viele ihre Spende aufrundeten. In vielen Städten verdoppelten zudem Firmen die Kilometerspenden der Läufer.

Im Vordergrund stand nicht die sportliche Leistung. Ein Teilnehmer: „Ich stelle gerade fest: Für einen guten Zweck zu laufen ist viel leichter, als gegen die Zeit.“ Die Spendenläufer trotzten auch den vielerorts schwierigen Witterungsbedingungen: „Bei 50 cm Neuschnee war‘s sehr hart! Aber für den guten Zweck jeden Meter wert!“, so eine Teilnehmerin. Miriam Pielhau, TV-Moderatorin und Schauspielerin, meinte: „Nie habe ich schmerzende Knie für sinnvoller gehalten!“ Ein schönes Fazit zog ein weiterer Teilnehmer: „Super Idee, super Umsetzung. Was machen wir nächsten Sonntag?“

Manuela Roßbach, Geschäftsführerin von Aktion Deutschland Hilft e.V.: „RUN4HAITI ist eine fantastische Aktion – die Läufer haben ihren Schweiß für eine gute Sache verloren: Sie alle haben einen wertvollen Beitrag dazu geleistet, dass unsere Bündnispartner die Erdbebenopfer in Haiti schnell und effektiv mit dem Nötigsten versorgen können: Trinkwasser, Nahrungsmittel und Medikamente. Wir von Aktion Deutschland Hilft danken dem Initiator sowie den Läufern von ganzem Herzen.“

Aus einer Idee ist innerhalb von vierzehn Tagen eine Bewegung geworden – im wahrsten Sinne des Wortes. Jeder einzelne Teilnehmer hat mit seinen Kilometern und seiner Spende zum Erfolg der Aktion beigetragen. Mein herzlicher Dank gilt allen Läufern, Helfern und Sponsoren!

Hendrik Auf’mkolk
Münster, 2. Februar 2010

Themen:
  Teilen


Kommentare

  1. ultraistgut 
    meinte am 02.02.10 um 13:05 Uhr:

    Genial, Hendrik, toll, was dabei heraus gekommen ist ! 8)

  2. deekay 
    meinte am 06.02.10 um 14:34 Uhr:

    Ich fand die Idee und vor allem Deine Umsetzung super gelungen. Leider war es bei uns in Berlin nicht so warm wie auf Haiti ;-) Aber es ging ja um die Sache und es ist ja auch ne ganze Menge Geld zusammen gekommen. Wäre schön demnächst mal zu erfahren, wofür das eingesetzt worden ist. Auf alle Fälle weiter so !

  3. Hendrik 
    meinte am 06.02.10 um 14:40 Uhr:

    Die Aktion Deutschland Hilft informiert auf ihrer Website sehr ausführlich darüber, wo und wie das Geld in Haiti verwendet wird.