Vielen Dank an alle Teilnehmer! Bitte spendet hier eure Kilometer, falls ihr es nicht schon getan habt! Fotos findet ihr im Blog.
Aktion Deutschland Hilft
Kommentare deaktiviert

Obwohl oder gerade weil RUN4HAITI ein dezentraler Spendenlauf ist: In vielen Städten organisieren Teilnehmer inzwischen Treffpunkte am 31. Januar – wer nicht alleine laufen möchte, ist dort genau richtig. Eine aktuelle Liste aller Treffpunkte findet ihr unter http://www.run4haiti.de/treffpunkte/.

Hier in Münster wird am Sonntag zwischen 11:00 und 15:00 Uhr eine symbolische Ziellinie am Jugendgästehause Aasee eingerichtet. Das Foyer des Jugendgästehauses steht in dieser Zeit als Treffpunkt und zum Aufwärmen zur Verfügung, außerdem wird es kostenlos heiße Getränke für alle Spendenläufer geben.

In Bochum stellt das Fitnessstudio go!first am Sonntag ab 15:00 Uhr allen Spendenläufern (egal ob Mitglied oder nicht) kostenlos seine Laufbänder zur Verfügung.

In Düsseldorf organisiert das Team von RUN4iDEAS einen Treffpunkt an den Rheinwiesen (Kniebrücke) von 14:00 bis 17:00 Uhr, auch dort wird es kostenlos warme Getränke für alle Spendenläufer geben.

Alle Treffpunkte findet ihr unter http://www.run4haiti.de/treffpunkte/ – dort könnt ihr euch auch melden, wenn ihr selbst einen Treffpunkt in eurer Stadt organisiert.

Themen:
  Teilen


Comments are closed.